Wochen- und Streetfood-Markt Turmweg in Eimsbüttel

Wochenmarkt Turmweg

Wochenmarkt Turmweg
4 (80%) 1 vote[s]

Auf dem Wochenmarkt Turmweg in Hamburg kann man jeden Donnerstag an der frischen Luft frische Lebensmittel einkaufen. Regionales Obst und Gemüse sowie Imbisse und Snacks werden den Besucher/innen vor Ort angeboten. Der Hamburger Wochen- und Streetfood-Markt liegt besonders reizvoll nahe der Alster, die man von hier aus bequem zu Fuß erreichen kann. Aus den umliegenden Büros und Läden kommen besonders in der Mittagszeit viele Angestellte und Studenten, um hier ihr Mittagsessen einzunehmen.

Tradition und Charakter auf dem Wochenmarkt am Turmweg

Bereits seit den 1960er-Jahren treffen sich Markthändler/innen vor der St. Johanneskirche, um hier ihre Waren und Erzeugnisse anzubieten. Insgesamt umfasst der Markt etwa 35 Stände. Ein Marktummel im schönen Eimsbüttel bietet sich absolut an, denn hier wird seit eh und jeh auf Regionalität, Frische und einen freundlichen Umgang mit der Kundschaft wertgelegt. Zudem ist das Essensangebot, egal ob das klassiche Fischbötchen oder ausgefalleneres Street Food, hier extrem lecker und preiswert.

Öffnungszeiten für Wochenmarkt Turmweg (Hamburg)

Donnerstag

08:30 – 14:00 Uhr

Eine Liste weiterer Wochenmärkte in Hamburg finden Sie hier.

Kontakt und Marktleitung

Frau Winterberg

040 428 01 37 08

weitere Infos

Die Umgebung des Maktes

Der Hamburger Stadtteil Eimsbüttel beherbergt rund 56.000 Einwohner/innen. Er ist der am zweitdichtesten besiedelte Stadtteil der Hansestadt was den lokalen Wochenmärkten eine gute Besuchsquote beschert. Zudem bietet der Stadtteil mit seinen viele Grünflächen idele Gelegenheiten um spazieren zu gehen und an der frische Luft zu sein. Dies kann man hervorragend mit einem Marktbummel über (z. B.) den Wochenmarkt Turmweg verbinden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.